25.09.2012

Audit

Vize-BM Bernhard Mair, Bibliothekarin Manuela Gualtieri, Ralph Lüfter (Auditor), Almuth Surmann (Auditorin), Bibliotheksleiterin Edith Strobl
Vor wenigen Tagen hat die Bibliothek Hans Glauber das Audit erneut bestanden und die hohe Qualität ihres Angebots und ihrer Dienstleistungen unter Beweis gestellt. Mit sieben Übererfüllungen im Bereich Fortbildung, Medienbearbeitung, Veranstaltungs- und Öffenltichkeitsarbeit, des Angebotes an Internetzugängen und an i-Pad und E-Readern sowie der Betreung eines benutzerfreundlichen Internetauftritts konnte die Bibliothek stark punkten.
Wir freuen uns über das positive Ergebnis und wollen Ihnen weiterhin den bestmöglichsten Service anbieten.

19.09.2012

Lesung mit Anna Maria Leitgeb

Donnerstag, 27.9.2012 | 20 Uhr | Bibliothek Hans Glauber
 
Anna Maria Leitgeb
MUTTER DER SIEBEN SCHMERZEN
Roman
Vor dem Hintergrund der gewaltigen Umwälzungen durch den Ersten Weltkrieg kämpft eine Familie ums nackte Überleben. Als der kriegstraumatisierte und versoffene Vater stirbt, werden die minderjährigen Kinder auf behördliche Veranlassung hin von der Mutter getrennt. Das behinderte Nannele kommt in ein Heim, Kurt und seine Schwester Martha werden im Tal als Arbeitskräfte verdingt, der Säugling Anton kommt zu Pflegeeltern. "Kostkinder" nannte man diese meist als Arbeitssklaven missbrauchten Kinder, eine in den Alpenländern übliche Praxis.

Wie kommt die Mutter Hanna mit dem Verlust ihrer Familie zurecht? Es ist eine Geschichte von kleinen Freuden, großen Entbehrungen, enttäuschten Hoffnungen sowie existenzieller Angst und Verzweiflung in einer Welt, die aus den Fugen geraten ist.
 
ANNA MARIA LEITGEB
Geboren 1953 in Brixen, lebt mit ihrer Familie in Wilmington, Delaware (USA). Studium und Promotion an der Universität Innsbruck, danach Dozentin im Department of Foreign Languages an der Universität Rochester, New York (USA). Derzeit unterrichtet sie in Wilmington Deutsch und Englisch als Fremdsprache und arbeitet als freie Autorin.

14.09.2012

Spacemärchen

Die Geschichte vom kleinen Cyborg ist online!!!

Podcast und Videomovie wurden von Isabel Walch, Katrin Rader, Maria Rader, Annalena Stifter, Alexander Stifter und Simon Rader gmeinsam mit Klaus Adam gestaltet. Richtig spacig!!!

11.09.2012

Lesesommer Prämierung


Die Gewinner des Lesesommers 2012 sind:

  1. Sarah Beikircher
  2. Jasmin Mair
  3. Lea Mair
  4. Juri Bosa
  5. Angelica Scarcelli
  6. Manuela Gelsi
  7. Maximilian Lercher
  8. Lukas Bergmann
  9. Maddalena Emma Zanetti
  10. Jana Schraffl
Der Hauptpreis besteht in einem Gutschein für einen Familienausflug in den Zoo Hellabrunn in München, gesponsert vom Reisebüro Taferner. Weitere Gutscheine gibt es für das MMM-Museum RIPA, für ein Pizzaessen im Helmhotel, für das Schwimmbad Acquafun und die Funbob Sommerrodelbahn, außerdem ein Tiptoi-Lernspiel für Detektive.Herzlichen Glückwunsch!!!

04.09.2012


Liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Schülerinnen und Schüler! 
Ich begrüße euch wieder alle ganz herzlich nach den - hoffentlich erholsamen – Sommerferien und freue mich schon auf einige gemeinsame Stunden in der Bibliothek.

Die Schulbibliothekarin
Sibylle
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.