18.02.2014

Die Bibliothek erforschen

Orell Füssli Verlag, 2011
Die Schüler und Schülerinnen der ersten Klassen der Grundschule Toblach besuchten Ende Januar die kombinierte Bibliothek Hans Glauber. 

Zuerst wurde die Geschichte "Pippilothek??? - eine Bibliothek wirkt Wunder", von Lorenz Pauli vorgelesen. Mithilfe von farbenfrohen Bildern erklärten die Kinder sich gegenseitig die Verhaltensregeln in der Bibliothek und lernten die verschiedenen Medien kennen, die zur Ausleihe zur Verfügung stehen.

1. Klasse GS Toblach
Als lustiger Kinderzug wurden diese Medien (Bilderbücher, Kinderbücher, CD-Hörbücher und Musik-CDs, DVDs, Nintendo- und Wii-Spiele, CD-ROMs, Mini-Lük und Zeitschriften) wieder in die richtigen Regale verstaut.

Zum Abschied bekam die gesamte Klasse eine Buchmaus und jedes einzelne Kind ein "Pippilothek" Lesezeichen geschenkt.

 
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.