30.09.2013

Einweihung Glauber-Ecke und Buchvorstellung


Bürgermeister Guido Bocher begrüßte am Freitag, 27. September das zahlreich erschienene Publikum. Nach einer musikalischen Einführung von Hermann Kühebacher mit Dudelsack veranschaulichte Dr. Hapkemeyer das künstlerische Leben und Schaffen von Hans Glauber und unterstrich dabei, dass sich der ökosoziale Gedanke nicht nur in Glaubers Engagement für die Umwelt, sondern auch in seinen Werken manifestierte.Im Sinne der Nachhaltigkeit bot die Familie Feichter Bernhard nach der Buchvorstellung ein köstliches vegetarisches Büffet mit lokalen Produkten an. Die Glauber-Ecke mit einer Auswahl aus prsönlichen und historischen Gegenständen Hans Glaubers und seiner Familie erfuhr damit eine gebührende Einweihungsfeier.

Bilder von der Einweihung und Buchvorstellung

26.09.2013

Einführung der 1. Klassen Mittelschule


Wie üblich fanden die Einführungsstunden für die 1. Klassen der Mittelschule auch heuer wieder in den ersten Schulwochen statt. Die Schülerinnen und Schüler besuchten dazu für zwei Schulstunden mit ihren Deutschlehrerinnen die Bibliothek Hans Glauber und wurden zu Beginn in einem PowerPoint-Vortrag auf verschiedene Bibliotheksthemen wie Ausleihe und Recherche in der Bibliothek, Benutzerordnung für Klassenbesuche, Systematisierung der Medien, Benützung des OPAC, etc. aufmerksam gemacht. Nachdem dieser einführende Vortrag mit einem Rundgang durch die Bibliothek abgeschlossen wurde, teilten sich die Klassen in 5 Gruppen. Diese nahmen abschließend gemeinsam an einer auf die Einführung zugeschnittenen „Bibliotheksrallye“ teil, wobei sie u. a. den Suchkatalog OPAC benutzen mussten, aus Büchern Informationen heraussuchen sollten und ein Kreuzworträtsel zu lösen hatten.


19.09.2013

Lesefest 2013


Lustig ging's her beim Lesefest am 17. September in der Bibliothek Hans Glauber! Clown Tino und viele lesebegeisterte Kinder lachten, witzelten und zauberten, ein Riesenspaß! Es gab Urkunden in Bronze, Silber und Gold für die besonders fleißigen Leser und außerdem wurden 15 tolle Preise verlost. Der Hauptpreis bestand in einem Gutschein für Fahrt und Eintritt nach Gardaland für zwei Personen.
Fotos vom Lesefest findet ihr hier .


Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.