27.10.2010

Fotowettbewerb


Es freut uns, dass zwei Toblacherinnen beim landesweiten Fotowettbewerb zum Thema "Ich lese, also bin ich" gewonnen haben. Ulrike Rehmann gewann in der Kategorie "Lesemenschen", während Ulrike Lehmann Hackhofer in der Kategorie "Bücher auf Reisen" den ersten Platz für sich bestritt. Der Fotowettbewerb wurde vom Bibliotheksverband gemeinsam mit den Biliothekn Südtirols durchgeführt.

Herzlichen Glückwunsch!



Die Bilder sind in der Bibliothek Hans Glauber ausgestellt.

Bild oben: Ulrike Rehmann
Bild links: Ulrike Lehmann Hackhofer

Am 23. Oktoberhat die Bibliothek Hans Glauber die Kids und auch die Großen zu einem Spielnachmittag eingeladen. Die Aktion wurde gemeinsam mit dem Jugenddienst durchgeführt. Groß und Klein hatten eine Menge Spaß mit den vielen exklusiven Spielen, die von Joelle Strobl angeleitet wurden. Auch das Kinderspiel des Jahres war dabei. Für alle die Lust hatten, mal ein anderes Gesicht aufzusetzen, gab es eine Schminkaktion.
Bilder des Spielenachmittags

Podcasting



Am 13. Oktober hat die 1B der Mittelschule eifrig an verschiedenen Hörspielproduktionen gebastelt. Die Bibliothek Hans Glauber hat mit Klaus Adam aus Köln einen entsprechenden Workshop organisiert.




Zitat von Klaus Adam:


Spacepods - made in Toblach (Südtirol)

Toblach ist eine kleine Gemeinde im Hochpustertal in Südtirol. Nichtsdestotrotz gibt es da eine Superbibliothek, die für die Toblacher Mittelschule einen Podcast-Workshop organisiert hat. Und das ist dabei herausgekommen...


Zum Hörspiel: Fahrschule, Krümel und die Sonne

15.10.2010

Bezirkstreffen der Bibliotheken des Pustertals in der Bibliothek Hans Glauber Toblach: informieren, voneinander lernen, sich austauschen


Am 14. Oktober fanden sich die Bibliothekare und Bibliothekarinnen der Bibliotheken des Bezirks in der Bibliothek Hans Glauber in Toblach ein, um dort ihr diesjähriges Bezirkstreffen abzuhalten. Selbstverständlich stand auch die Führung durch die neue Bibliothek auf dem Programm. Die Leiterin der Bibliothek Manuela Gualtieri zeigte den Anwesenden die Bereiche der Bibliothek, wobei vor allem die wunderschöne Terrasse und der Leseraum im Obergeschoss besonders ins Auge stachen.
Weiter ging es mit Informationen von Dr. Daniel Weger, Geschäftsführer des Bibliotheksverbandes Südtirol, und Dr. Volker KLotz, Amtsdirektor des Amtes für Bibliotheken und Lesen. Die Direktorin der Stadt- und Mittelpunktbibliothek Bruneck Dr. Sonja Hartner moderierte die weiteren Punkte der Tagesordnung, wobei der Austausch und die Vernetzung untereinander im Zentrum standen.
Anschließend an das Treffen lud die Bibliothek Toblach zu einem schmackhaften Büffet.
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.