16.10.2013

Lesung Jochen Hemmleb


Eine abwechslungsreiche und fesselnde Lesung wurde den Klassen 2B und 2C der Mittelschule geboten. Der als Buchautor, Übersetzer und Vortragsredner, Drehbuchautor, Fachberater, Co-Regisseur und Produktionsassistent im Bereich Alpinismus tätige Jochen Hemmleb aus Lana berichtete über seine Erlebnisse bei der Suche nach den am Mount Everest verschollenen George Mallory und Andrew Irvine. Seinen Vortrag begleitete er mit beeindruckenden Bildern aus dem Buch „Mount Everest: Spurensuche in eisigen Höhen“, wobei auch einzelne Ausschnitte aus dem gleichnamigen Hörbuch eingespielt wurden. Zusätzlich wurde den Schülerinnen und Schülern auch richtiges Anschauungsmaterial in die Hand gedrückt. Insgesamt also eine sehr gelungene Veranstaltung!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.