24.05.2016

Vorstellung der Sommerleseaktion "lesamol"



Wie im letzten Schuljahr lernten Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Klassen der Mittelschule Toblach auch heuer wieder eine Auswahl der 30 an der südtirolweiten Sommerleseaktion lesamol  teilnehmenden Bücher kennen.
Dazu wurden sie für eine Schulstunde in die Bibliothek Hans Glauber eingeladen und hatten die Aufgabe, anhand verschiedener Kriterien (wie Titel, Cover oder Klappentext) einige Bücher zu bewerten.
Bleibt zu hoffen, dass sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler von Toblach an der Leseaktion beteiligen und einige der 50 Sachpreise oder sogar einen Kreativpreis einheimsen können. 



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.