24.04.2015

Das bewegte Buch


Mitmach-Vorlesetunde für den Kindergarten Toblach

Mit großer Begeisterung beteiligten sich die Kinder vom Kindergarten Toblach an der Mitmach-Geschichte "Das bewegte Buch" von den Krickelkrakels. Sie durften drehen, pusten, klopfen und blättern, neigen und auf zwei Eier klopfen, um zu erfahren, wer daraus schlüpft. Es wurde kräftig mitgesungen, gequakt und geküsst, die Kinder wurden immer wieder von unerwarteten Ereignissen überrascht, mit viel Phantasie und witzigen Bildern.



Eine ganze Gruppe von Illustratoren - alias Krickelkrakels - haben sich da sehr viel einfallen lassen, um Kindern Spaß zu bereiten, sie fürs Lesen zu gewinnen und aufzuzeigen, dass Bücher nicht langweilig sein müssen. Spaß hatten auch die Kinder von Toblach. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.