25.03.2009

Die Hin- und Herrichtung des Andreas Hofer


Ein Sprach- und Musikspektakel zum Jubeljahr
mit Georg Kaser|Lesung Spiel
und Georg Glasl|Zither, Trommel, Waschzuber
Freitag|3. April|20.00 Uhr|Aula der Mittelschule Toblach

in Zusammenarbeit mit dem Bildungsausschuss


Im Stück wird die Geschichte der Tiroler Volkshelden auf vielfältige Weise erzählt: War er ein Freiheitskämpfer, ein religiöser Fanatiker oder ein obrigkeitshöriger Kaisertreuer?
Schauspieler Georg Kaser liest aus originalen Dokumenten, Briefen und Laufzetteln von Hofers Zeitgenossen und des Tiroler Oberkommandanten vor. Außerdem kommen noch Dichter wie Heinrich Heine, Joseph Zoderer, Georg Paulmichl u.a. zu Wort.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.