11.03.2009

Toblach hisst Tibetische Fahne


Zum Gedenken an den tibetischen Volksaufstand vor 50 Jahren und im Hinblick auf die Lesung "Auf Wiedersehen, Tibet" setzt Toblach ein Zeichen.
Zum historischen Datum am 10. März hisste die Bibliothek Toblach die Fahne Tibets. Am 11. März holte eine Gruppe von Schülern die Flagge ab und brachte sie zur Grundschule, wo sie einen weiteren Tag hängen bleibt. Am 12. März wird die Fahne der Mittelschule Toblach überbracht. Am 13. März wandert sie weiter zum Weltladen. Zielstation ist das Kulturzentrum Grandhotel, in dem am 14. März die multimediale Lesung mit Maria Blumencron "Auf Wiedersehen, Tibet" stattfindet.

Mehr Fotos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.