17.03.2009

"Mega"-multi-mediale Lesung "Auf Wiedersehen, Tibet"

Die Lesung mit Maria Blumencron am 14. März war ein großer Erfolg. Der Spiegelsaal war übervoll und Maria Blumencron präsentierte mit Professionalität, Herz und Geist, berührender Stimme und ausdrucksstarken Bildern eine Lesung, die in jeder Hinsicht unter die Haut ging. Im Zuge des authentischen und empathischen Vortragens ist etwas vom Geist dieser faszinierenden Multitasking-Frau übergesprungen und hat die Besucher restlos begeistert.

Informationen zu Maria Blumencron und ihren Projekten:
www.maria-von-blumencron.de
www.shelter108.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.